fbpx
+49 (0) 81 41 22 79 93-0 info@experts4events.com

Sebastian Wächter

Barrierefrei im Kopf

Vortragsthemen:
1. Ein bisschen Change kann doch jeder - Das richtige Mindset für radikale Veränderungsprozesse
"Das geht nicht", "Wie stellen Sie sich das vor?", "Das haben wir immer so gemacht". Solche Aussagen lässt Sebastian Wächter nicht zählen. Erleben Sie Change aus einer völlig neuen Perspektive. Sebastian Wächter zeigt, wie er seine Opferrolle verlassen konnte, um seinen Veränderungsprozess vom Pflegefall zu einem eigenständigen Leben erfolgreich zu gestalten. Erfahren Sie wie Ihr Unternehmen davon profitiert.

2. Growth Mindset - Durchbrechen Sie Ihre Barrieren im Kopf
Selbstzweifel, Ängste, mangelnde Akzeptanz und fehlende Verantwortung sind nur einige der Barrieren in unserem Kopf. Dadurch verhindern wir, dass unser volles Potential zum Tragen kommt. Sebastian Wächter zeigt, wie er Barrierefrei im Kopf wurde, um seinen Querschnitt zu überwinden.

3. Look.at.Me. - Wie Unternehmen von Inklusion profitieren
Diversity und Inklusion ist in aller Munde, wird aber selten wirklich gelebt. Nach vielen Jahren als schwerbehinderter Arbeitnehmer spricht Sebastian darüber, wie Inklusion Ihre Unternehmenskultur und Ihr Unternehmen voran bringt.
Video ansehen

Kurzvita


Eine Sekunde, eine falsche Entscheidung beim Wandern. Genickbruch. Diagnose: Halswirbel-Querschnitt. 95% der Muskeln sind gelähmt, für immer. Sebastian Wächter überwindet diesen Schicksalsschlag. Er wird Bundesligaspieler im Rollstuhl Rugby, absolviert das Studium der Wirtschaftsmathematik mit dem Master und wird Aktienanalyst in einer Privatbank. Aber vor allem schafft er es vom Pflegefall zurück zu einem eigenständigen Leben. Inzwischen zeigt er Privatpersonen und Unternehmen, wie er die Barrieren in seinem Kopf nach dem Unfall durchbrechen konnte, um so das Beste aus seiner Situation herauszuholen. Er spricht zu den Themen Motivation, Change und Diversity und hilft dadurch u.a. DAX Unternehmen, ihre Prozesse "barrierefrei" zu machen. Dabei schlägt er geschickt und humorvoll die Brücke von seinen eigenen Erfahrungen hin zu den Problemen seines Publikums und bietet Lösungsansätze. Die Zuhörer werden vom Problemsucher zum Problemlöser. Authentisch und eindrucksvoll!

Themenkategorien


  •  Management, Strategie, Führung
  •  Motivation
  •  Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg
Z

Testimonials

  • „Hr. Wächter schafft es in sehr beeindruckender und bewegender Weise aus seiner persönlichen Geschichte Analogien zum Wirtschaftsleben herzustellen. Mit seiner bildhaften und emotionalen Vortragsweise nimmt er die Zuhörer hervorragend mit, wirkt authentisch und verwendet viele prägnante Kernaussagen die im Gedächtnis bleiben“. Bernd Fröhlich, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Mainfranken
  • "Als Direktor des Ausbildungslehrgangs "Professional Speaker GSA" habe ich in den letzten Jahren niemanden erlebt, der so wie Sebastian seine Zuhörer in den Bann zieht, klare Handlungsanweisungen an die Hand gibt und die Menschen motiviert, ihre Ziele wieder zu erreichen. Er möchte kein Mitleid, er möchte motivieren. Denn von seinem Mindset als Rollstuhlfahrer können sich vor allem Unternehmen und deren Mitarbeiter was abschneiden." Markus Hofmann, Speaker des Jahres 2017
  • „Mit seiner inspirierenden und gewinnenden Art ist es Sebastian Wächter auf unserer Teamklausur gelungen, das Thema „Change“ mit neuen Denkansätzen zu bereichern. Seine engagierten und durch eigenes Erleben besonders glaubwürdigen Ausführungen zur Frage, wie der Mensch Barrieren in- und außerhalb seines eigenen Kopfes überwinden kann, waren beeindruckend und motivierend zugleich. Herzlichen Dank für eine erfrischende Präsentation, die sich deutlich vom Mainstream abhebt! Sebastian Wächter hat mit seinen Gedanken und seiner Persönlichkeit eine außergewöhnlich nachhaltige Wirkung in unserem Team erzeugt.“ Klaus Berger, Senior Director bei Deutsche Lufthansa AG
  •  barrierefreies Denken
  •  Change
  •  Inklusion
  •  mindset
  •  Motivation
  •  Rollstuhl-Rugby