fbpx
+49 (0) 81 41 22 79 93-0 info@experts4events.com

Dr. Wolfram Weimer

„Mehr Markt wagen. Mehr Wert schaffen.“

Vortragsthemen:
- Für aktuelle politische Großereignisse (Trump-Wahl, Brexit, TTIP, Bundestagswahl) und die Folgen
- Finanzmärkte in Nullzins-Zeiten
- Megatrends der Finanzindustrie
- Digitale Revolution hat gerade erst begonnen
- Medientricks und Unternehmer – so werden sie medial erfolgreicher
- Bildungsrepublik Deutschland?
- Journalismus, Märkte und Macht
- Die wilde Medienrepublik – Wie sich Wirtschaft und Politik unter dem Druck der Öffentlichkeit verändern
- Die Medienrevolution – Ein professioneller Blick hinter die Kulissen der Macht in Politik und Wirtschaft
- Die Berliner Republik – Wie der Medienbetrieb Wirtschaft und Politik revolutioniert
- Die Geheimnisse des Medienbetriebes – Worauf Unternehmen künftig achten müssen

Kurzvita


Wolfram Weimer, geboren 1964, gehört zu den profiliertesten Publizisten und Kommentatoren des Zeitgeschehens. Der Gründer und Herausgeber des Magazins „Cicero“ war Chefredakteur der Tageszeitung „Die Welt“ sowie des Magazins „Focus“. Einem breiten Publikum ist er durch seine Bücher sowie seine Fernsehauftritte bekannt. Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Preisen geehrt, unter anderem mit dem „World Newspaper Award“ und als „Journalist des Jahres“. Wolfram Weimer ist seit 2011 Verleger der Weimer Media Group. 2012 kaufte er zudem eine Reihe von Wirtschaftsmedien, darunter auch die "Börse am Sonntag" (Auflage 105.000) und den „Wirtschaftskurier“ (Deutschlands größte Mittelstandszeitung). Seit 2015 ist er zudem Verleger des Debattenmagazins „The European“.

Themenkategorien


  •  Finanzen, Börse
  •  Medien
  •  Politik
  •  Zukunft, Trend

Auszeichnungen


  • Journalist des Jahres
  • Pressepreis der Freiheit
  • SWR-Medienpreis
Z

Testimonials

    •  Aktuelles
    •  Börse
    •  Cicero
    •  Finanzmarkt
    •  Journalist
    •  Journalist des Jahres
    •  Politik
    •  Talk-Show
    •  Trends
    •  Verleger
    •  WEIMER MEDIA GROUP
    •  Zeitgeschehen