+49 (0) 81 41 22 79 93-0 info@experts4events.com

Anselm Bilgri

Vortragsthemen:
Die Benediktsregel –
Ein Organisation- und Führungshandbuch für heute?
Fail early and learn quickly –
Plädoyer für eine andere Fehlerkultur
Der Mensch im Mittelpunkt –
Ein erfolgsversprechender Perspektivenwechsel
Digitalisierung –
Chancen und Risiken für Wirtschaft und Gesellschaft
Stabilität und Wandel –
Was beim change management meist übersehen wird
Clash of Civilisations –
Welche Werte sind uns teuer?
Werteorientiertes Leben und Wirtschaften –
Wie geht das?
Diversity –
Verschiedenheit als Aufgabe und Chance
Herzensbildung –
Worauf es ankommt in einer ökonomisierten Welt
Vom Glück der Muße –
Wege durch die Beschleunigung
Mit Neugier in den Ruhestand –
Eine Aufgabe für Unternehmen und Individuen
Bei aller Liebe –
Der Zölibat muss weg!
Zum Wesentlichen vordringen –
Der Anwendernutzen des Christentums
Wege zum Glück – Lehren der Alten Meister für schwierige Zeiten
Video ansehen

Kurzvita


Anselm Bilgri war bis 2004 Benediktinermönch, Cellerar der Abtei St. Bonifaz in München und Andechs sowie Prior des Klosters Andechs. Seit seinem Austritt aus dem Orden ist er ein Gratwanderer zwischen Kirche und Welt. Er berät Unternehmen, ist weiterhin seelsorgerisch tätig sowie als Vortragsredner und Autor. Aufgrund seiner Erfahrung als Seelsorger und der Bekanntheit als Vortragsredner wird Anselm Bilgri oft angefragt bei besonderen Anlässen zu sprechen, wie Jubiläen von Firmen und Personen, Hochzeiten und Trauerfeiern. Neben dem professionellen Coaching begleitet er mit Gesprächen Sinnsuchende und hilft dabei, die persönlichen Stärken und eine neue Lebensorientierung zu finden.

Themenkategorien


  •  Gesundheit, Fitness, Resilienz, Glück
  •  Management, Strategie, Führung, Team
Z

Testimonials

  • „Anselm Bilgri hat den Organen der Rainer Markgraf Stiftung sowie der Geschäftsleitung der Bauunternehmung W. MARKGRAF GmbH & Co KG wertvolle Impulse und zukunftsweisende Anregungen für eine nachhaltige Führunggegeben. Überzeugt von seinen Gedanken zu einer neuen Unternehmenskulturhaben wir ihn deshalb auch zu einem Austausch mit unseren Führungskräften eingeladen. Uns allen hat Anselm Bilgri neue Zugänge zu einem modernen und werteorientierten Management eröffnet. Es war bereichernd – wir bleiben in Kontakt! " Liborius Gräßmann Kaufmännischer Geschäftsführer, W. MARKGRAF GmbH & Co KG
  • „Anselm Bilgri hat aufgezeigt, dass eine gute Unternehmenskultur die Grundlage ist für Wachstum und Erfolg. Kreative Lösungen entstehen, wenn wir die Unterschiede der Menschen zum Vorschein und zur Wirkung kommen lassen. Das macht den Spirit aus, der in unserem Unternehmen herrscht und der uns voranbringt.“ Bernhard Maier Vorstandsvorsitzender von SKODA
  •  Benediktsregel
  •  Kultur
  •  Religion
  •  Werte